Aktuelles

Neue Veröffentlichungen

 

N.Autenrieth/G.Goldmann (hg): Jagdfieber in Frnaken.

Anthologie des AutorenVerbands Franken e.V. Schaeef-Scheefen-Literaturpreis 2019

Iatros Sonnefeld 2019 218 Seiten, 14 €

Blattwerk, Literaturzeitschrift des Pegnesischen Blumeordnes 1/2018. Herausg. Wrner Kügel und MIchael Lösel. Nürnberg 2018


Literaturzentrum Nord, Kuno e.V. (Hrsg.): Wortlaut 24. Zeitschrift für Literatur in Franken. Jahrgang 2018. Nürnberg 2018

 

Klaus Siewert (hrsg.): Sprache macht mobil! Texte der Gewinnerinnen und gewinner des 6. Landschreiber-Literaturpreises "Sprache und Mobilität". Verlag Auf der Warft. Hamburg-Münster 2018 92 Seiten

ISBN 978-3-947218-06-6

Worte aussäen

herausgegeben

von Ingo Cesaro

Neue Cranach Presse

Kronach 2018

Haikus zum Thema Hanf

Franken kann Spuren von Genuss enthalten

 

Herausgegeben von

Iatros Verlag und der Coburger Autorengruppe Schreibsand

Iatros Verlag Sonnefeld 2018

ISBN 978-3-86963-753-2

12 €

Endlich Luft holen

herausgegeben

von Ingo Cesaro

Neue Cranach Presse

Kronach 2018

Haikus zum Thema Bewegung

Gedruckt auf Wertstoffpapier im Bleisatz, nummeriert und signiert, Auflage 400

Norbert Autenrieth

Der Mensch ist ein gar seltsames Wesen

IATROS-Verlag, Sonnefeld 2017

ISBN 978-3-86963-325-1

11,95 €

 

Warum ein Lehrer so mir nichts dir nichts seine Klasse im Stich lässt, was Mephisto im Biergarten anrichtet, wie sich Kommissar Dürrbeck mit Bratwurstleichen herumärgern muss, was „Süßes oder Saures“ so mit sich bringt, dass das Verhältnis zur Mutter ein durchaus gespaltenes sein kann und was es mit Kräutern, Käsekuchen oder Trüffeln auf sich hat, das und mehr beinhalten Kurzgeschichten, Erzählungen und Glossen, die ernsthaft und hintergründig, satirisch und humorvoll beweisen, dass der „Mensch ein gar seltsames Wesen“ ist  - und das Buch ein perfektes Lesevergnügen!

 

 

Sprache und Seinskategorien

Beiträge zum Landschreiber-Wettbewerb Band 4

Herausgegeben von Klaus Swiewert

Verlag Auf der Warft

Münster 2017